Lasergravuren

Der gesamte Prozess ist sehr komplex und technisch anspruchsvoll. Beim Lasergravieren verdampft, bzw. schmilzt die Laserstrahlung das Grundmaterial berührungslos. Somit lassen sich millimetergenaue Motive auf ganz unterschiedlichen Materialien aufbringen. Die Gravur ist im Vergleich zu anderen Veredelungsarten besonders zeitlos und dauerhaft unempfindlich gegenüber Abrieb, Umwelteinflüssen und auch Lösungsmitteln. Das Ergebnis sieht dabei stets hochwertig und edel aus! 

Eigenschaften der Lasergravur:

  • hohe Dauerhaftigkeit
  • ausgezeichnete Ergebnisse auf schwierigen und unebenen Oberflächen
  • konturscharf und präzise bis ins Detail
  • Personalisierung mit Einzelnamen oder Firmenlogo
  • für den Außenbereich bestens geeignet (bei wetterfester Ausführung)
  • schnell, flexibel und kostengünstig auch bei geringer Stückzahl
  • chemikalienfrei und umweltfreundlich

Lasergravierbare Materialien:

  • Kunststoffplatten
  • Folien
  • Edelstahl
  • Alu
  • Holz
  • Textilien wie Fleece, Softshell
  • Leder
  • Acrylglas

Kontakt